Kreisreiterverband Neu-Ulm

Der Kreisreiterverband (KRV) Neu-Ulm ist dem Verband der Reit- und Fahrvereine Schwaben e.V. untergeordnet. Der KRV organisiert im Landkreis Neu-Ulm die Kreismeisterschaft in den verschiedenen Sparten des Reitsports und den Kreisreiterball.

Mittelerweile gibt es nicht nur in Springen und Dressur, sondern auch in Breitensport, Voltigieren, Distanz und Vielseitigkeit/Gelände Wertungsprüfungen und somit Kreismeister jeder Sparte auf verschiedenem Leistungsniveau.

 

Die Vorstandschaft des KRV wird alle drei Jahre auf der Jahreshauptversammlung neu gewählt. Neben der Vorstandschaft gibt es Beisitzer, welche für die verschiedenen Sparten zuständig sind.

 


Aufgrund der Corona-Pandemie findet 2020 leider keine Kreismeisterschaft

und somit auch keine Kreisreiterparty statt.

 

Wir hoffen, dass sich die Situation bis zum neuen Jahr beruhigt

und wir 2021 wieder voll durchstarten können.

 

Bleibt gesund!!!